Lifehack: In 4 einfachen Schritten Handschrift in getippten Text umwandeln
Zurück zum Blog

Lifehack: converting handwritten notes into typed text

Veröffentlicht in Bambook

Lifehack: In 4 einfachen Schritten Handschrift in getippten Text umwandeln

Sie haben gerade viel Zeit damit verbracht, während Ihres Vortrags oder während eines Meetings in Ihr Bambook zu schreiben. Das Schreiben von Hand hat gegenüber dem Tippen viele Vorteile, da Sie konzentrierter sind, was Ihnen unter anderem hilft, Informationen besser zu verarbeiten. Lesen Sie hier mehr über die Vorteile des Schreibens gegenüber dem Tippen.

Und jetzt... wenn Sie zu Hause oder mit Ihrem Meeting fertig sind, müssen Sie alles erneut eingeben. Aber tust du das wirklich? Mit diesem Lifehack musst du nicht mehr! In 4 einfachen Schritten überführen Sie schriftliche Notizen in getippten Text. Und das Beste: Es ist kostenlos! Lernen wie:

Schritt 1:

Sie haben Ihre Seite fertiggestellt. Zeit zum Scannen! Sie öffnen Ihre Bambook-App und scannen die Seite, die Sie dann in einem Ordner speichern.

Schritt 2:

Sie klicken auf den Scan und teilen ihn als JPEG-Datei auf Google Drive.

Schritt 3:

Gehen Sie dann zu Ihrem Google Drive auf Ihrem PC, und suchen Sie den Scan. Rechtsklick > öffnen mit > Google Docs.

 

Stappen uitgelegd

Step 4: Ihre Notizen werden als getippter Text angezeigt

Ein Google-Dokument mit Ihrem Scan wird geöffnet. Der Text wird unter Ihrem Foto angezeigt. Die Konvertierung kann je nach Textmenge, die Sie geschrieben haben, einige Zeit in Anspruch nehmen.

 

Stap 4

3 Tipps, um das beste Ergebnis zu erzielen

  1. Erhöhen Sie den Kontrast des Scans, damit der Text deutlich vom Hintergrund getrennt ist.

  2. Versuchen Sie, so sauber wie möglich zu schreiben, damit Ihre Handschrift ohne Fehler erkannt und digitalisiert wird.

  3. Achte darauf, dass deine Schrift gut innerhalb der Seitenränder bleibt. Nicht zu nah am schwarzen Rand.