Am 20. Mai ist unsere Werkstatt wegen Pfingsten geschlossen. Möglicherweise erhaltest du deinen Bambook etwas später. Vielen Dank für deine Geduld.Am 20. Mai ist unsere Werkstatt wegen Pfingsten geschlossen. Möglicherweise erhaltest du deinen Bambook etwas später. Vielen Dank für deine Geduld.
Papierindustrie
Zurück zum Blog

5 Tatsachen & Märchen zum Thema Papier

Veröffentlicht in Papiermüll

5 Tatsachen & Märchen zum Thema Papier

Und testen Sie Ihr Wissen über Papier!

  

Heute lüften wir den Schleier ... über die Papierindustrie!

Sie ist eine Branche, in der sich die Entwicklungen in Richtung Nachhaltigkeit geradezu überschlagen. Seit 1990 hat die Papierindustrie ihren CO2-Ausstoß um 40 % verringert. (Quelle: multicopy.nl) Das freut uns natürlich! 
Wir möchten jetzt mal sofort etwas klarstellen: Bambook ist kein Gegner von Papier. Wir sind Befürworter von Wiederverwertung.
Auf Instagram haben wir euch vergangene Woche zum Thema Papier auf den Zahn gefühlt. Wie viele deiner Antworten waren richtig?

1. Tatsache oder Märchen? -> Papierfasern können insgesamt nur 3 Mal recycelt werden.

 

71% von euch haben gedacht, dass das stimmt. Trotzdem: Das ist ein Märchen.

Papierfasern können häufiger als 3 Mal recycelt werden! Nämlich insgesamt 7 Mal. (Quelle: afvalcontainer.nl) 

Aber wusstest du auch, dass du ein Bambook bis in alle Ewigkeit wiederverwenden kannst? Eindeutig die bessere Lösung! 

Weil alle Maschinen fürs Papierrecycling und der chemische Prozess zum Bleichen der Papierfasern nicht nur viel Energie kosten, sondern auch mit Schadstoffen verbunden sind. 

2. Tatsache oder Märchen? -> Das FSC-Label bezieht sich auf die Nachhaltigkeit von Papier 

75% von euch haben auf Tatsache getippt. Falsch. Das ist ein Märchen.

Das allseits bekannte FSC-Logo – wer kennt es nicht? Natürlich hast du es schon 100 Mal gesehen – aber was bedeutet es eigentlich?

FSC logo

Das FSC-Logo dreht sich um mehr als nur nachhaltiges Papier: Es steht für den Walderhalt und sinnvolle Forstwirtschaft. Und da Holzfasern auch für Papier verwendet werden, prangt das FSC-Logo auch auf Verpackungen von beispielsweise Kopierpapier. Oder auf Holzmöbeln. 

Der Forest Stewardship Council (FSC) ist eine internationale Organisation, die sich weltweit für nachhaltige Forstwirtschaft einsetzt. (Quelle: wwf.nl)

Selbstverständlich ist das Papier in deinem Bambook auch FSC-zertifiziert. Was dachtest du denn?

3. Tatsache oder Märchen? -> Die Papierindustrie hatte 2019 einen höheren CO2-Ausstoß als die Luftfahrt.

 

68 % von euch haben gedacht, dass das stimmt. Und tatsächlich: Es stimmt! Das ist eine Tatsache.

Zumindest, wenn wir diesem Artikel der niederländischen Journalistenplattform „Correspondent“ Glauben schenken dürfen. Der Artikel stammt aus dem Jahr 2019. Die Zahlen sind inzwischen vermutlich andere. Trotzdem – wir finden es wichtig, die Ausgangszahlen der Papierindustrie zu kennen. Die Sorgen über die Papierverschwendung sind nämlich alles andere als unberechtigt. 

Docusign veröffentlichte 2022 einen Artikel, in dem stand, dass die Papierindustrie der viertgrößte Energieverbraucher der Welt ist. Nicht nur aufgrund der Abholzung, sondern auch wegen der fossilen Brennstoffe und Chemikalien, die für die Verarbeitung von Holzfasern zu Papier erforderlich sind. (Quelle: docusign.nl)

4. Tatsache oder Märchen? -> Wir verbrauchen in Europa jedes Jahr mehr Papier.

 

87% von euch haben gedacht, dass das stimmt. Trotzdem: Nein. Das ist ein Märchen.

Und wir finden das eine gute Nachricht! Die Papier- und Kartonherstellung ist 2022 um 5,9 % zurückgegangen. (Quelle: grafisch-nieuws.knack.be) Weltweit wurde ein Rückgang der Produktion festgestellt. 

Hohe Gas- & Rohstoffpreise

Die Konföderation der europäischen Papierindustrie (Cepi) berichtet: „Die schwächelnde Papierproduktion im zweiten Halbjahr ist größtenteils die Folge hoher Energie- und Rohstoffpreise in Europa. Das hat zu einem Stillstand der Maschinen geführt.“

Folgen der Coronakrise für die Papierindustrie

Die Coronakrise hat sich auch auf die Papierindustrie ausgewirkt. Der umweltfreundliche Papierhersteller PaperWise berichtet, dass der Umsatz seines Kopierpapiers aufgrund der Arbeit im Homeoffice während der Coronakrise um 50 % zurückgegangen ist. „Wir fragen uns, ob Corona möglicherweise der entscheidende Faktor auf dem Weg zum papierlosen Office gewesen ist“, so PaperWise. (Quelle: paperwise.eu)

Digitalisierung

Bereits seit 2010 verzeichnet der EU-Markt für grafisches Papier einen kontinuierlichen Rückgang: 2019 ging es gegenüber 2010 um eine Abnahme von 40 %. Der Hauptgrund dafür ist die Digitalisierung. Wir lesen digital Zeitung, Broschüren wurden von Websites ersetzt, Rechnungen und Flyer werden per E-Mail verschickt. Das Kopier- und Abdruckverhalten der Verbraucher verändert sich. Auf Jahresbasis handelt es sich hierbei um eine Abnahme von 4,5 %. (Quelle: paperwise.eu)

5. Tatsache oder Märchen? -> Schreiben und löschen ist nachhaltiger als die Verwendung von Recyclingpapier.

 

86% von euch haben gedacht, dass das stimmt. Und tatsächlich: Es stimmt! Das ist eine Tatsache.

Die Seiten deines Bambooks werden auch aus Papier hergestellt. Sie sind mit einem speziellem UV-Lack beschichtet. Der Bambookstift ist wasserlöslich. Das erlaubt das Löschen der beschriebenen Seiten. 

Du denkst wahrscheinlich: „Ja, ja. Und den UV-Lack nennt ihr nachhaltig?“ 

Untersuchungen von Blue Engineering belegen: Der Fußabdruck für die Herstellung eines Bambooks entspricht dem der Herstellung eines herkömmliches Notizbuchs.

Du bewirkst direkt etwas und sparst also, wenn du die Seiten deines Bambooks löscht und wiederverwendest. 

 

Alles klar? 

Wir träumen von einer noch nachhaltigeren Papierindustrie und dass möglichst viele Menschen ein Bambook verwenden. Mix & Match: Stell heute noch das Bambook zusammen, das optimal auf deinen Schreibtisch passt.

Welke past het mooist bij jouw werkplek?

ab 23,99 €
Mix & match hier je laatste schrift!

Wenn du wissen möchtest, welchen Einfluss du selbst nehmen kannst,

wirf einfach mal einen Blick auf unsere anderen Blogs.

 

Bezahle sicher bei Bambook mit
Auszeichnungen und Anerkennungen
Nachhaltige Lieferung
Google Reviews 9/10 23 Bewertungen